Jedes dritte Stellenangebot 2021 aus der Zeitarbeit

Einer aktuellen Meldung von index Research, ein auf Personalmarktforschung spezialisiertes Unternehmen, zufolge, wurden zwischen Januar und Juni 2021 durch Personaldienstleister die meisten Stellenangeboten ausgeschrieben (rund 1,5 Millionen). Auf dem zweiten Platz folgt der Handel mit 491.000 Jobs – gefolgt von der Industrie mit 474.000 Stellenanzeigen.

Der Zeitarbeitsmarkt gilt bekanntermaßen als Frühindikator der Wirtschaft. Die gestiegene Anzahl der Stellenangebote bei Personaldienstleistern macht Mut für einen positiven Aufschwung in der Gesamtwirtschaft.

Besonders gefragt waren Fachkräfte im Bauwesen und Handwerk mit fast 885.000 ausgeschriebenen Jobs. Für technische Berufe wie Architekten und Ingenieure wurde mit 712.000 Jobangeboten die zweitmeisten Stellen geschaltet. Bei den Ärzte- und Pflegeberufen war der Personalbedarf nicht zuletzt wegen der Corona-Pandemie hoch, hier wurden 577.000 Stellen erfasst.

 

Quelle: www.personalorder.de

GFZ Standorte